Zurück
Vor

MELAG Kondensatbehälter für MELAtronic 15 EN+

Hygieneraum Technik Zubehör

von: MELAG

Art.-Nr.: 26068

 

Auf Lager

 
 

Produktinformationen

Behälter zum Sammeln des Kondensatwassers passend zum Autoklav MELAtronic 15EN+. Durch die Kondensierung im externen Behälter, dem Speisewasser-Einwegsystem, wird das Eindringen von Schadstoffen (Ölrückstände, Reinigungsmittel) in den Aufbereitungskreislauf vermieden. Im Speisewasserbehälter befindet sich dann immer frisches Wasser ohne Rückstände. Den Umbau können Sie ganz einfach selbst vornehmen.

Wichtiger Hinweis: Das Wasser aus dem externen Kondensatbehälter darf nicht für eine weitere Sterilisation wiederverwendet werden. Der Kondensatbehälter muss unterhalb des Autoklaven aufgestellt und der Ablaufschlauch mit stetigem Gefälle verlegt werden.
 

Praxistipp

Unsere Empfehlung für die podologische Praxis:
Der bewährte MELAtronic 15 EN wird durch den Einsatz einer effektiven Trocknungspumpe zum 15 EN+. Somit wird die nach EN 13060 (Dampf- und Kleinsterilisatoren) vorgeschriebene Restfeuchtigkeit von 0,2 % für verpackte Instrumente eingehalten. Eine mögliche Rekontamination nach dem Sterilisationsablauf wird vermieden. Mit dem MELAtronic 15 EN+ erhalten Sie alles, was Sie für ein zukunftsorientiertes Hygienekonzept benötigen - und das zu einem sehr günstigen Preis.

Downloads

 

Verfügbare Dokumente

MELAG_Kundendienste.pdf