HYGIENE

Die mögliche Keimübertragung von Kunde zu Kunde ist ein Hauptkriterium der Prüfung der Gesundheitsbehörden. Hier sollten Sie Vorsorge treffen, auch im eigenen Interesse. Das Hygienemanagement in der Praxis reicht vom persönlichen Schutz bis zur korrekten Instrumentenaufbereitung.  RUCK ist Spezialist für ein umfassendes und kompetentes System, welches alle relevanten Richtlinien und Vorgaben berücksichtigt. Dies geht über reine Produktempfehlungen weit hinaus und versorgt Sie mit ständig aktualisierten Informationen zu diesem wichtigen Thema. Unter „Die Hygieneexperten“ können Sie sich auf dieser Seite immer direkt davon überzeugen. Hygienemanagement ist wichtig – für Sie und für uns.

Die eigene Gesundheit und Patientenschutz

Achten Sie auf sich und denken Sie an den Schutz Ihrer Patienten. Keime gefährden Ihre Augen, die Atemorgane und Ihren Gesamtorganismus. Dafür gibt es viele Vorgaben und Richtlinien, z.B. der Berufsgenossenschaften, welche wir in unseren Produktangeboten abdecken. Schutzbrillen und Mundschutz gegen Schleifpartikel, Einweghandschuhe gegen Keimübertragung, Einwegschürzen zur sicheren Entsorgung von Schleifrückständen – Ihre Gesundheit und der Schutz Ihrer Patienten oder Kunden hat bei RUCK eine hohe Bedeutung.

Nach der Behandlung ist vor der Behandlung

Die sichere Instrumentenaufbereitung ist ein wichtiger Punkt der Hygienekette. Nicht nur die Gesundheitsbehörden finden hier immer wieder Ansatzpunkte zur Kritik, für jeden Kunden ist es ein Selbstverständnis, dass er nicht mit den Keimen des Vorgängers belastet werden möchte. Die korrekte Desinfektion, Sterilisation und Reinigung mit ihren vielen Möglichkeiten finden Sie bei RUCK exakt erklärt und durch entsprechende Produktangebote auf Ihren persönlichen Einsatz zugeschnitten. Sicherheit in der Hygiene – für Sie ein „Muss“, für RUCK die Pflicht.

Den Arbeitsbereich richtig desinfizieren

Fläche ist nicht nur Boden. Die Flächendesinfektion betrifft alle Bereiche im Arbeitsumfeld. Behandlungsliege, Geräte, Lupenleuchte und Behandlerschrank – alles war der Keimbelastung ausgesetzt und muss vor der nächsten Behandlung gründlich desinfiziert werden. Die konsequente Wischdesinfektion im Arbeitsbereich ist Pflicht vor jeder Folgebehandlung. Die Bodendesinfektion mindestens einmal pro Arbeitstag. Vergessen Sie nicht den Wartebereich und die Türklinken. Auch hier ist eine Keimübertragung möglich.

Hygiene richtig organisieren

Bei der Einrichtung des Hygienebereichs ist der korrekte Ablauf der Instrumentenaufbereitung von entscheidender Bedeutung. Von „unrein“ nach „rein“ ist die Grundrichtung. So sollte der Ablauf gebaut werden. Das geht leicht mit der intelligenten Anordnung der RUCK Hygienezeile. Alle Elemente sind hygienisch perfekt durchkonstruiert, glatte Flächen, desinfektionsmittelresistent und leicht zu reinigen. Spüle, Abfallsammler und Instrumenteneinsätze leicht integrierbar, einfach perfekt in jedem Detail.

1 2 3 4
...
>
Seite 1 von 8
 
Kein Bild vorhanden RUCK® Instrumentendesinfektion Starter-Set

37044 Desinfektion + Hygiene

Ecolab Incidin OxyFoam S Spray

2923201 Desinfektion + Hygiene

RUCK® Set-Angebot Händehygiene 1000 ml

29435 Desinfektion + Hygiene

Schutz-Überbrille

29218 Desinfektion + Hygiene

RUCK® Einmalhandschuhe Sensitive Latex

2916801 Desinfektion + Hygiene

RUCK® Einmalhandschuhe Sensitive Nitril

2916701 Desinfektion + Hygiene

RUCK® Mundschutz FFP2 mit Ventil

29138 Desinfektion + Hygiene

Magnet 4fach Handschuhspender Flex

10653 Desinfektion + Hygiene

Magnet-Handschuhspender Flex

10652 Desinfektion + Hygiene

Ecolab Incidin OxyWipes S

29233 Desinfektion + Hygiene

Ecolab Incidin OxyWipes

29231 Desinfektion + Hygiene

Ecolab Incidin OxyFoam Spray

29230 Desinfektion + Hygiene