Das RUCK Familienfest

Ein Fest mit Blitz und Donner

Am 21.07.2017 hatte die Firma RUCK in Neuenbürg zu einem "Familienfest" eingeladen. Anlass war das 90jährige Firmenjubiläum, welches speziell mit den Mitarbeitern und deren Angehörigen gefeiert werden sollte. Da praktisch alle Türen offen standen, eine gute Gelegenheit, um Angehörigen und Freunden den eigenen Arbeitsplatz zu zeigen.

Die Geschäftsführer Hellmut und Simeon Ruck konnten neben Mitarbeitern und Firmenpartnern auch Herrn Landrat Röckinger und Herrn Bürgermeister Martin begrüßen.

In seiner Ansprache schilderte Hellmut Ruck den Werdegang der Firma von den bescheidenen Anfängen bis zur heutigen Größe mit über 200 Mitarbeitern. Auch der Generationenwechsel wurde angesprochen und Simeon Ruck ganz offiziell als Geschäftsführer ernannt.

RUCK gehört zu den größten Arbeitgebern in Neuenbürg und expandiert weiter. Motivierte Mitarbeiter sind das eigentliche Kapital einer Firma und bei diesem "Familienfest" wurde dies sehr deutlich belegt. Begleitet wurde das Fest von der Musik einer Live-Band und an diversen Food-Trucks konnte man sich kulinarisch verwöhnen lassen.

Leider meinte es das Wetter nicht so gut mit dem Event und sorgte mit Blitz, Donner und Platzregen für die Flucht in das glücklicherweise große und regendichte Festzelt. Der guten Stimmung tat das keinen Abbruch und dafür sorgte auch die Ansprache von Simeon Ruck, welche die Firmenzukunft als Schwerpunkt hatte. Ein geplanter Anbau an den Firmenkomplex mit Cafeteria, kostenfreie Wasserspender und die Freischaltung der Automaten für Kaffee und andere Getränke fanden begeisterten Beifall. Ein Beitrag zur Mitarbeitergesundheit ist auch die Möglichkeit, E-Bikes über die Firma zu leasen.

überraschung zum Abschluss: Jeder Mitarbeiter erhielt einen großen RUCKsack, gut gefüllt mit nützlichen Produkten für die Gesundheit. Es war ein gelungenes Fest mit vielen Einblicken in die Firmengeschichte und einem außerordentlichen Motivationsschub für die große "RUCK Familie".