Mobilsystem

1, 2, 3 – IHRE PRAXIS. IMMER DABEI.

1, 2, 3 – IHRE PRAXIS. IMMER DABEI.

Vorbei sind die Zeiten schwerer Koffer und unsortierter Materialien. Das innovative RUCK MOBIL SYSTEM löst nicht nur das Transportproblem, es bietet gleichzeitig eine überzeugende Organisationshilfe.

So besteht das RUCK MOBIL SYSTEM aus 3 Taschen mit unterschiedlichem Einsatzzweck:

Für die Technik, für die Arbeit und für den Nachschub. Im Zusammenspiel der 3 Einheiten meistern Sie alle Anforderungen der täglichen Arbeit, und das wesentlich leichter als bisher. Komfortabel auf dem Rücken, über der Schulter getragen oder in den Händen, das Gewicht verteilt sich gleichmäßig auf beide Körperseiten und sorgt ganz automatisch für eine aufrechte Haltung.

Für den Einsatz mit dem Fahrrad unterstützt Sie der robuste Velo Transporter. Das Fußpflegegerät, die Fußstütze, der Falthocker, sogar eine faltbare Fußwanne – alles ist dabei für ein sehr persönliches Pflegeerlebnis. 1, 2, 3 – IHRE PRAXIS. IMMER DABEI.

> Zur Online-Broschüre

Das neue RUCK MOBIL SYSTEM

RUCK MOBIL SYSTEM
TECHNIKEINHEIT

Die RUCK mobil System Technikeinheit ist die professionelle Tasche für alle technischen Produkte.

Der zeitlos medizinische Look der Außenhülle ist geprägt durch eine robuste, wasserabweisende LKW-Plane. Der Einsatz mit integrierten und drehbaren Arbeitstabletts aus stoßfestem ABS Kunststoff ist hygienisch einfach zu reinigen.

Auspacken – anschließen – fertig!

Konzentration auf das Wesentliche und Verzicht auf unnötigen Stauraum bringen bei der Technikeinheit einen enormen Gewichtsvorteil. Dank kompakter Maße findet sich an jedem Einsatzort ein sicherer Platz zum Abstellen.

Die RUCK mobil System Technikeinheit hat Platz für alle PODOLOG Fußpflegegeräte, die Lupenleuchte PODOLOG CIRCLE S mobil, das Officemappen-Set und ein 3 Meter langes Verlängerungskabel.


RUCK MOBIL SYSTEM
ARBEITSEINHEIT

In der RUCK mobil System Arbeitseinheit haben alle Bestandteile genau definierte Räume. Zwei Ebenen schaffen Ordnung und Übersicht.

In der vorderen Tasche finden der RUCK mobil System Chair 40 und die RUCK mobil System Fußschüssel Platz, in der rückseitigen Tasche vier RUCK mobil System Boxen für Instrumente und Zubehör. Die beiden speziell gefertigten Boxen im oberen Fach bieten Platz für die Produkteausstattung und lassen sich dank intelligenter Maßkonzepte vielfältig variieren.

Die RUCK mobil System Fußstütze wird oben auf der Tasche angebracht und durch einen Steckverschluss sicher festgehalten.

Die Tasche ist gefertigt aus robuster, wasserabweisender LKW-Plane, der breite Tragegurt lässt sich individuell verstellen. Seitlich an der Tasche befindet sich der Befestigungsgurt mit Steckverschluss für den RUCK mobil System Transporter.


RUCK MOBIL SYSTEM
NACHSCHUBEINHEIT

Verkaufsprodukte und zusätzliche Instrumentensätze kommen in die RUCK mobil System Nachschubeinheit, welche ihren Platz im Fahrzeug als stationäres Depot findet.

Weiteren Nutzen hat die RUCK mobil System Nachschubeinheit bei Pflegeheimbesuchen als Instrumenten-Nachschubtasche. So haben Sie permanent Zugriff auf neue sterile Instrumentensätze im Austausch zu den kontaminierten. Auch Verbrauchsmaterial oder Verkaufsprodukte lagern hier – warum alles schleppen, was man nur ab und zu braucht?

Die Tasche ist gefertigt aus robuster, wasserabweisender LKW-Plane, der breite Tragegurt lässt sich individuell verstellen. An der Rückseite der Tasche befindet sich der Befestigungsgurt mit Steckverschluss für den RUCK mobil System Transporter.


RUCK MOBIL SYSTEM
EINMALWICKELETUI

Das Einmal-Wickeletui für Instrumente sollte Standard beim mobilen Einsatz sein. RUCK macht es einfach mit dem neu entwickelten RUCK mobil System Einmalwickeletui.

Genau an das Instrumentarium angepasste Taschen verhindern das Verhaken und lassen Freiheit beim Bestücken. Gefaltet beansprucht das Etui ein Minimum an Stauraum.


RUCK MOBIL SYSTEM
CHAIR 40

Gefaltet kaum größer als eine Thermosflasche – in Sitzposition ein bequemer Untersatz. Falthocker mit Gestell aus hochwertigem Aluminium, zusammengehalten mit einem neuartigen Gelenk aus Hochleistungskunststoff. Sitzfläche aus stabilem Nylon-Mesh.

Technische Daten:

  • Sitzhöhe: 40 cm
  • Max. Traglast auf der Sitzfläche: 125 kg
  • Maße zusammengefaltet:
    38 x 9 x 9 cm (B x T x H)
  • Gewicht: 825 g

BUCH TIPP

Handbuch-zur-mobilen-Fusspflege

RUCK MOBIL SYSTEM
Das Handbuch zur mobilen Fußpflege

Dieses Buch ist ein perfekter Einstieg in die mobile Tätigkeit. Ein kompetentes Team aus Entwicklern und Praktikern hat die mobile Fußpflege nicht nur grundsätzlich überdacht, sondern stellt Ihnen ein völlig neues und ergonomisches Konzept für den ambulanten Einsatz vor.

Von den Grundlagen für eine solide Existenzgründung über die Besonderheiten der Praxis unterwegs bis hin zu Instrumentenaufbereitung und der richtigen Preisgestaltung - in diesem Buch finden Sie alles, was Sie für einen guten Start benötigen.

Aber auch für bereits praktizierende Fußpfleger bietet es eine Fülle von Tipps und Anregungen, um die Probleme beim mobilen Einsatz besser und leichter zu meistern.